Deutschland

Donaukreuzfahrt auf der MS Princesse de Provence

Passau - Bratislava - Budapest - Esztergom - Wien - Dürnstein - Passau

Nächster Termin: 21.08. - 27.08.2023 (7 Tage)
  • Transfer im Weiherer-Reisebus nach Passau und zurück
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Alle Kabinen mit DU/WC, TV, Haartrockner, Safe und Klimaanlage
  • Vollpension beginnend mit Kaffee/Tee und Kleingebäck am Tag der Einschiffung und endend mit dem Frühstück am Tag der Ausschiffung
  • 1/8 l Tischwein oder Mineralwasser/Orangensaft zum Mittag und Abendessen.
  • Sämtliche Landausflüge und Besichtigungen wie angegeben inklusive Eintrittsgelder
  • Bordreiseleiter, Stadtführer
  • Welcome Drink
  • Kapitänsdinner
  • Abendliche Musikunterhaltung in der Panoramabar
  • Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Gepäcktransfer von der Anlegestelle in die Kabine und zurück
  • Stadtrundfahrten/-führungen in Bratislava, Budapest, Wien, Dürrnstein
  • Besuch der Basilika mit Kuppeldom in Esztergom
ab 1.299,00 € 7 Tage
pro Person in Doppelkabine Hauptdeck, Vollpension
Jetzt Buchen

Buchungspaket
21.08. - 27.08.2023
7 Tage
pro Person in Doppelkabine Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.299,00 €
21.08. - 27.08.2023
7 Tage
pro Person in Doppelkabine Oberdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.499,00 €
21.08. - 27.08.2023
7 Tage
pro Person in Einzelkabine Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.519,00 €
21.08. - 27.08.2023
7 Tage
pro Person in Einzelkabine Oberdeck, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.989,00 €

Donaukreuzfahrt auf der MS Princesse de Provence

Passau - Bratislava - Budapest - Esztergom - Wien - Dürnstein - Passau

Reiseart
Schiffsreisen
Saison
Sommer 2023
Zielgebiet
Deutschland
Österreich
Ungarn
Einleitung

MS Princesse de Provence ist ein Kreuzfahrtschiff der gehobenen Mittelklasse und verfügt ausschließlich über Außenkabinen mit zwei unteren Betten. Erleben Sie eine attraktive, sich jeden Tag ändernde Landschaft, die sehr persönliche Betreuung, gutes Essen und allabendliche musikalische Live-Unterhaltung. Der Blick aus Ihrer Kabine ruht auf romantischen Flusslandschaften, verträumten Dörfern und pulsierenden Metropolen.

Beschreibung

1. Tag (21.08.23): Transfer mit dem Bus nach Passau / Einschiffung
Am Nachmittag Einschiffung im Hafen Passau. Abfahrt des Schiffes Richtung Österreich. In der Bar stehen Kaffee/Tee und Kleingebäck bereit. Fahrt durch die Schlögener Schlinge. Am Abend Begrüßung der Teilnehmer mit einem Welcome Drink im Restaurant. Anschließend Abendessen. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

2. Tag (22.08.23): Bratislava
Frühstück. Passage an Wien vorbei, durch die urwaldähnlichen Donauauen, nach Bratislava. Mittagessen. Nachmittags Stadtbesichtigung (Rundgang/-fahrt) in der charmanten Stadt mit K&K Flair. Abendessen, MS Princesse de Provence legt Richtung Ungarn ab. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

3. Tag (23.08.23): Budapest
Frühstück. Anschließend 4-stündigen Stadtbesichtigung im „Paris des Ostens“. Mittagessen, Nachmittagskaffee/-tee. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung in der ungarischen Hauptstadt. Abendessen, Landgang in eigener Regie möglich. Am späten Abend Abfahrt aus Budapest. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

4. Tag (24.08.23): Donauknie
Am Morgen Ankunft im Donauknie. Frühstück. Anschließend Besuch der Basilika mit Kuppeldom in Esztergom. Anschließend Abfahrt in Richtung Wien. Mittagessen. Erholsame Stunden an Deck. Nachmittagstee/-kaffee. Abendessen. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

5. Tag (25.08.23): Wien
Am Morgen Ankunft in Wien-Nussdorf. Stadtrundfahrt mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Mittagessen. Nachmittagstee/-kaffee. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Am späten Abend Abfahrt des Schiffes aus Wien. Nachtfahrt.

6. Tag (26.08.23): Wachau
Frühstück. Passage in die Wachau. Rundgang im romantischen Weinort Dürnstein. Danach legt das Schiff ab. Mittagessen. Nachmittagstee/-kaffee. Das Schiff gleitet am Stift Melk vorbei. Kapitänsdinner. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

7. Tag (27.08.23): Passau
Ausschiffung nach dem Frühstück. Rückreise-Beginn und Transfer mit dem Bus nach Hause.


MS Princesse de Provence ist ein Kreuzfahrtschiff der gehobenen Mittelklasse und verfügt ausschließlich über Außenkabinen mit zwei unteren Betten. Hiervon befinden sich 31 Kabinen mit französischem Balkon auf dem Oberdeck und 39 mit großen, nicht zu öffnenden Fenstern auf dem Hauptdeck. Das Schiff wurde 1992 gebaut und im Jahre 2018 generalüberholt. Insgesamt 35 Besatzungsmitglieder aus den Donau-Anrainerländern sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Kreuzfahrten und das Wohlbefinden der Gäste. Die Bordsprache ist Deutsch. Die Kreuzfahrten werden von einem kompetenten Bordreiseleiter begleitet.


Hinweise:
Bei Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken und / oder im Extremfall die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt (höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlichen Anordnungen, die Reparatur von Brücken und Schleusen betreffend, sowie bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes. Ein Schiff ist einerseits ein Hotel, andererseits aber eine Maschine, die ständig – auch nachts – bedient werden muss. Geräuschempfindliche Teilnehmer mögen diese Tatsache vor der Buchung bitte berücksichtigen. Die Schiffe sind nicht behindertengerecht gebaut und ausgestattet und daher für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Bitte beachten Sie:
• Jeder Reiseteilnehmer ist für seinen aktuellen Impfstatus selbst verantwortlich. Sollten kurzfristige Auflagen für nicht ausreichend Geimpfte ergehen und dadurch Leistungen beeinträchtigt oder gar nicht erbracht werden (können), so sind anfallende Storno- oder sonstige Gebühren trotzdem vollumfänglich durch den Reisegast zu zahlen.
• Die Abfahrt am Anreisetag erfolgt in der Regel zwischen 5°° und 7°° Uhr ab Ihrem gebuchten Abfahrtsort. Die genaue Zeit geht Ihnen ca. 1 Woche vor Reiseantritt mit Ihrer Fahrkarte zu.
• Die Rückkunft erfolgt in der Regel zwischen 18°° und 21°° Uhr.
• Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie mit uns, um Ihre individuelle Situation zu prüfen.
• Gerne versuchen wir Sitzplatzwünsche zu berücksichtigen, ein Rechtsanspruch daraus ergibt sich jedoch nicht.
• Die Mindestteilnehmerzahl unserer Reisen beläuft sich auf 25 Personen, gilt auch für fakultative Ausflüge vor Ort (wenn nicht anders angegeben). Bei einer geringeren Personenanzahl behalten wir uns vor, vorausgesetzt, dass die Preise gehalten werden können, unseren neuen, modernen 19-sitzer Mercedes - Sprinter mit Schlafsesselbestuhlung und Klimaanlage einzusetzen.
• Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen deutschen Reisepass oder Personalausweis.

Notwendige Änderungen des Reiseverlaufs die in Zusammenhang mit aktuellen Corona-Maßnahmen stehen, behalten wir uns ausdrücklich auch kurzfristig noch vor. Änderungen im Reiseverlauf aus technischen und/oder witterungsbedingten Gründen sind ebenso vorbehalten.

Geschäftsstellen:

Reisebüro Weiherer
95028 HOF
Ludwigstr. 52
Tel. 09281 – 84393
info@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
95111 REHAU
Schulstraße 10
Tel. 09283 – 8670
rehau@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
08527 PLAUEN
Straßberger Str. 12
Tel. 03741 – 20020
plauen@weiherer-reisen.de