Italien

Opernfestspiele Verona

CARMEN & NABUCCO

Nächster Termin: 05.07. - 09.07.2018 (5 Tage)
  • Fahrt im Weiherer-Reisebus
  • 4 x Übernachtung im 4* Grand Hotel Riva in Riva del Garda
  • 4 x Frühstück (American Breakfast)
  • 4-Gang-Abendeessen mit Menüwahl (nicht am 1. Abend) Salatbuffet
  • Gäste die in die Oper gehen erhalten an diesem Tag ein Mittagessen
  • alle Zimmer mit DU/WC, Telefon, Safe, SAT-TV, Haartrockner
  • Willkommensdrink
  • 1 x Eintrittskarte unnummerierter Stufenplatz wahlweise CARMEN oder NABUCCO

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 09281-18511

Opernfestspiele Verona

CARMEN & NABUCCO

Reiseart
Musik- und Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Erleben Sie die weltbekannten Opernfestspiele in Verona. Jährlich zieht dieses Ereignis Opernliebhaber aus aller Welt in die altrömische Arena der Stadt. Anlässlich des 100. Geburtstages von Giuseppe Verdi am 10. August 1913 wurde mit der Aida erstmals eine Oper dort aufgeführt. Diesmal stehen während Ihres Aufenthaltes die Inszenierungen von CARMEN und NABUCCO auf dem Programm. Die restlichen Tage stehen zum Erholen in Riva zur freien Verfügung.

Beschreibung

1. Tag: Anreise
Über die Autobahn München - Garmisch – Innsbruck – Bozen nach Riva del Garda an den Gardasee.

2. Tag: Freizeit oder CARMEN
Am Vormittag Freizeit für eigene Erkundungen in Riva. Die Opernbesucher fahren am Nachmittag nach Verona. Die im 1. Jahrhundert erbaute Arena di Verona ist neben dem Kolosseum in Rom das größte noch erhaltene Bauwerk aus der Römerzeit. Am Abend beginnt dort die spektakuläre Opernaufführung Carmen, komponiert von Georges Bizet. Wenn es dunkel wird, werden überall mitgebrachte Kerzen entzündet und tausend Lichter erleuchten die Nacht. Ein überwältigender Anblick. Die Kostüme, die gigantische Kulisse, Chor, Sänger und Orchester bieten ein unvergleichliches Opernerlebnis.

3. Tag: Freizeit oder NABUCCO
Wer heute nicht zur Opernvorstellung fährt, kann diesen Tag zum Baden oder zu einer Schifffahrt nach Limone nutzen. Die Opernbesucher fahren am späten Nachmittag nach Verona, wo heute NABUCCO von Verdi auf dem Programm steht. Erleben Sie diese großartige Opernaufführung in einzigartiger Kulisse. Opernkenner wissen vor allem die besonders tolle Akustik der Arena von Verona zu schätzen. Das Oval im Inneren, einst Kampfplatz der Gladiatoren, bietet neben der Bühne noch ca. 3.000 Menschen Platz. Die „Cavea“, der sich an den Seiten hochziehenden Zuschauerraum, wird von Steinstufen gebildet. Diese Stufenreihen bieten Platz für ca. 22.000 weitere Opernfreunde.

4. Tag: Freizeit
Heute können auch die Opernfans noch einen entspannten Tag in Riva genießen. Nutzen Sie die Zeit um in die italienische Lebensart einzutauchen.

5. Tag: Heimreise

Sie wohnen im 4* Grand Hotel Riva in Riva del Garda
Das Hotel befindet sich im historischen Zentrum von Riva del Garda, am Beginn der Fußgängerzone mit ihren eindrucksvollen Gässchen und der Seepromenade, nur ca. 500 m vom Badestrand entfernt. Alle Zimmer sind mit Telefon, Sat-TV, Safe, Klimaanlage / Heizung, und Föhn ausgestattet. Zum Hotel gehören ein Panorama-Restaurant in der obersten Etage, eine Bar, Aufenthaltsräume, 2 Meetingräume, Sonnenterrasse und Lift sowie ein Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Biosaunen, Hamam und Ruhebereich.

Geschäftsstellen:

Reisebüro Weiherer
08527 PLAUEN
Straßberger Str. 12
Tel. 03741 – 20020
Fax 03741 - 200222

Reisebüro Weiherer
95028 HOF
Ludwigstr. 52
Tel. 09281 – 84393
Fax 09281 – 85897

Reisebüro Weiherer
95111 REHAU
Schulstraße 10
Tel. 09283 – 8670
Fax 09283 – 86786