Niederlande

Rheinkreuzfahrt mit der MS Vista Serenity

Köln - Nijmegen - Amsterdam - Arnheim - Köln

Nächster Termin: 24.03. - 28.03.2022 (5 Tage)
  • Transfer im Weiherer-Reisebus nach Köln und zurück
  • 5-Tage Kreuzfahrt auf dem Rhein an Bord von MS VISTA SERENITY
  • 4 x Übernachtung in Kabinen der gebuchten Kategorie
  • ALL INCLUSIVE-Verpflegung von 8.00 - 24.00 Uhr (bestehend aus Vollpension mit Frühstücksbuffet, mehrgängigem Mittag- und Abendessen, offenen Getränken wie Hauswein, Fassbier, Softdrinks, Säften, Mineralwasser, Kaffee und Tee)
  • Freie Nutzung aller Bordeinrichtungen
  • Kreuzfahrt-Reiseleitung an Bord

ab 699,00 € 5 Tage
pro Person in Doppelkabine Hauptdeck achtern, laut Programm
Jetzt Buchen


Buchungspaket
24.03. - 28.03.2022
5 Tage
pro Person in Doppelkabine Hauptdeck achtern, laut Programm
Belegung: 2 Personen
699,00 €
24.03. - 28.03.2022
5 Tage
pro Person in Doppelkabine Hauptdeck , laut Programm
Belegung: 2 Personen
749,00 €
24.03. - 28.03.2022
5 Tage
pro Person in Doppelkabine Mitteldeck superior, laut Programm
Belegung: 2 Personen
849,00 €
24.03. - 28.03.2022
5 Tage
pro Person in Doppelkabine Oberdeck (franz. Balkon), laut Programm
Belegung: 2 Personen
975,00 €
24.03. - 28.03.2022
5 Tage
Einzelkabinen auf Anfrage, laut Programm
Belegung: 1 Person
0,00 €

Rheinkreuzfahrt mit der MS Vista Serenity

Köln - Nijmegen - Amsterdam - Arnheim - Köln

Reiseart
Schiffsreisen
Saison
Frühjahr 2022
Zielgebiet
Niederlande
Einleitung

Reisen Sie bei unserer 5-tägigen Rheinkreuzfahrt über Nijmegen, Amsterdam und Arnheim in den holländischen Frühling! Begleiten Sie uns an Bord von MS VistaSerenity zu unseren Nachbarn. Denken Sie auch sofort an farbenfrohe Blütenpracht, zahlreiche Windmühlen, Käse und Holzschuhe? Doch Holland bietet weit mehr. Erleben Sie die Grachtenmetropole Amsterdam, schlendern Sie durch das gemütlichen Städtchen Arnheim. Typisch holländisch ist auch das malerisch gelegen Nijmegen.

Beschreibung

1. Tag (24.03.22): Hafen Köln: Einschiffung / Abfahrt
Am frühen Morgen Fahrt mit dem Bus zur Abfahrtsstelle des Schiffes nach Köln. Dort erwartet Sie Ihr schwimmendes Hotel VistaSerenity. Einchecken auf dem Schiff und Abfahrt am Nachmittag. Sie genießen die Fahrt auf dem Rhein, vorbei an Düsseldorf in Richtung Amsterdam.
Einschiffung ab 15.00 Uhr, Abfahrt Köln 17.30 Uhr.

2. Tag (25.03.22): Nijmegen & Ankunft Amsterdam
Wer über die Waalbrücke ins Zentrum kommt, versteht, warum die 160.000 Einwohner von Nijmegen so stolz auf ihre Stadt sind: die Waalkade und die Silhouette der Innenstadt bilden eine imposante Einheit. Gestern und Heute gehen Hand in Hand; historische Teile wechseln mit moderner Architektur ab. Der lateinische Name von Nijmegen "Noviomagus" weißt auf die Gründung der Stadt durch die Römer hin. Die reichhaltige Geschichte der Stadt spiegelt sich in der Vielzahl der Sehenswürdigkeiten wieder.
Ankunft Nijmegen 04.00 Uhr, Abfahrt 12.00 Uhr.
Ankunft Amsterdam 19.30 Uhr.

3. Tag (26.03.22): Grachtenhauptstadt Amsterdam & Hoorn
Hollands kleine Weltstadt zieht alljährlich mehr als fünf Millionen Besucher an. Und jeder einzelne fragt sich, wie die Amsterdamer es fertiggebracht haben, aus dem größten und besterhaltenen historischen Altstadtensemble Europas mit mehr als 7.000 unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden eine so zeitgemäße, lebendige Stadt zu machen. Am Abend machen Sie Halt in Hoorn.
Abfahrt Amsterdam 15.00 Uhr.
Ankunft Hoorn 17.30 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr.

4. Tag (27.03.22): Arnheim
Der Rhein war jahrhundertelang die Lebensader von Arnheim. Die Geschichte der Hauptstadt von Gelderland reicht weit zurück und ist sehr bewegt. Im 9. Jahrhundert stand an der Stelle der heutigen Stadt Arnheim bereits ein Kirchlein, das zur St. Salvator-Abtei in Prün (Eifel) gehörte. Rund drei Jahrhunderte später erhielt Arnheim die Stadtrechte.
Ankunft Arnheim 08.30 Uhr, Abfahrt 14.30 Uhr.

5. Tag (28.03.22): Hafen Köln: Ankunft / Ausschiffung
Am Morgen Ankunft in Köln. Ausschiffung nach dem Frühstück. Heimfahrt mit dem Bus.
Ankunft Köln 07.00 Uhr, Ausschiffung bis 08.30 Uhr.

An Bord Ihres Schiffes sind verschieden Ausflüge gegen Aufpreis zubuchbar:
Alle Preise gelten pro Person und sind zum Zeitpunkt der Ausschreibung ca.-Preise (Anpassungen durch die Reederei vorbehalten).
- Stadtrundgang Nijmegen ca. € 18,-
- Grachtenfahrt Amsterdam ca. € 32,-
- Besuch Keukenhof (bis Hoorn) ca. € 47,-
- Stadtrundgang Arnheim ca. € 18,-

Bei einer Mindestanzahl von ca. 20 Weiherer-Kunden werden wir die Reise mit unserem eigenen Bus vollständig begleiten und können Ihnen dann sicher auch günstigere Preise für Ausflüge (z.B. zum Keukenhof) anbieten. Die kurzfristige Buchungsnachfrage entscheidet über dies Möglichkeit.


Bitte beachten Sie:
• Die Abfahrt am Anreisetag erfolgt in der Regel zwischen 5°° und 7°° Uhr ab Ihrem gebuchten Abfahrtsort. Die genaue Zeit geht Ihnen ca. 1 Woche vor Reiseantritt mit Ihrer Fahrkarte zu.
• Die Rückkunft erfolgt in der Regel zwischen 18°° und 21°° Uhr.
• Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie mit uns, um Ihre individuelle Situation zu prüfen.
• Gerne versuchen wir Sitzplatzwünsche zu berücksichtigen, ein Rechtsanspruch daraus ergibt sich jedoch nicht.
• Die Mindestteilnehmerzahl unserer Reisen beläuft sich auf 25 Personen, gilt auch für fakultative Ausflüge vor Ort (wenn nicht anders angegeben). Bei einer geringeren Personenanzahl behalten wir uns vor, vorausgesetzt, dass die Preise gehalten werden können, unseren neuen, modernen 19-sitzer Mercedes - Sprinter mit Schlafsesselbestuhlung und Klimaanlage einzusetzen.
• Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen deutschen Reisepass oder Personalausweis.

Notwendige Änderungen des Reiseverlaufs die in Zusammenhang mit aktuellen Corona-Maßnahmen stehen, behalten wir uns ausdrücklich auch kurzfristig noch vor. Änderungen im Reiseverlauf aus technischen und/oder witterungsbedingten Gründen sind ebenso vorbehalten.

Weitere wichtige Hinweise: Bei extremem Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken und/oder Gäste auf andere Schiffe umsteigen zu lassen und/oder im Extremfall die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt (Wasserstand ist höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen, Schleusen- und/oder Brückenreparaturen oder bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes. Wegen Hoch- oder Niedrigwassers kann die Reise bis 45 Std. vor Abfahrt abgesagt werden.

Geschäftsstellen:

Reisebüro Weiherer
95028 HOF
Ludwigstr. 52
Tel. 09281 – 84393
info@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
95111 REHAU
Schulstraße 10
Tel. 09283 – 8670
rehau@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
08527 PLAUEN
Straßberger Str. 12
Tel. 03741 – 20020
plauen@weiherer-reisen.de