Deutschland

Erlebnisfahrt ins "Land der Räuber"

Zwischen Spessart und Odenwald

Nächster Termin: 30.07. - 01.08.2021 (3 Tage)
  • Fahrt im Weiherer-Reisebus
  • 2 x Übernachtung im 3*superior-Flair Hotel Landgasthof Hochspessart in Heigenbrücken
  • 2 x Frühstück
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Begrüßungsschnapspfeife
  • Erlebnisprogramm „Spessart“ mit Aschaffenburg, Miltenberg und Mespelbrunn inkl. Reiseleitung
  • Erlebnisprogramm „Odenwald“ mit Amorbach, Erbach und Michelstadt inkl. Reiseleitung
  • Spessart-Räuber-Überfall
  • Eintritt & Führung Schloss Mespelbrunn
  • Schifffahrt auf dem Main von Veitshöchheim nach Würzburg
  • Stadtrundfahrt Würzburg im „City-Train“
  • Nutzung von Sauna-Wellness-Bereich im Hotel
  • Filmabend „Ein Wirtshaus im Spessart“
ab 299,00 € 3 Tage
pro Person im Doppelzimmer , Halbpension
Jetzt Buchen

Buchungspaket
30.07. - 01.08.2021
3 Tage
pro Person im Doppelzimmer , Halbpension
Belegung: 2 Personen
299,00 €
30.07. - 01.08.2021
3 Tage
pro Person im Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
329,00 €

Erlebnisfahrt ins "Land der Räuber"

Zwischen Spessart und Odenwald

Reiseart
Kurz- und Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Ihre erlebnisreiche Kurzreise in den Spessart entführt Sie in die Welt der Mythen, Märchen und Räuber. Der Spessart, das größte zusammenhängende Mischwaldgebiet Deutschlands beheimatet neben vielen bekannten Kurorten auch so manches romantisches Bauwerk, wie zum Beispiel das Wasserschloss Mespelbrunn, das Sie bei einer Führung kennen lernen werden. Besuche in Miltenberg, Aschaffenburg und Michelstadt gehören ebenso zu Ihrem Programm, wie eine Schifffahrt von Veitshöchheim nach Würzburg. Unterwegs werden Sie außerdem von den berühmten Spessart-Räubern überfallen. Für viel Spaß und Abwechslung ist also gesorgt! Sie wohnen im 3* superior Flair Hotel Landgasthof Hochspessart in Heigenbrücken.

Beschreibung

1. Tag (30.07.21): Erlebnisprogramm „Odenwald“ mit Amorbach, Erbach und Michelstadt
Schon am Anreisetag warten viele schöne Reiseerlebnisse auf Sie. Begeben Sie sich auf Streifzug durch die eindrucksvolle Naturlandschaft des Odenwaldes. Freuen Sie sich u. a. auf die kleine schmucke Barockstadt Amorbach im bayerischen Odenwald. Ihre besonders sehenswerte historische Altstadt und die Fürstliche Abteikirche lassen Romantiker- und Architektur-Herzen höherschlagen. Nächstes Ziel ist die Odenwaldperle Erbach, mit ihren charmanten Plätzen entlang des Flüsschens Mümling. Neben Streuobstwiesen reift auch der Wein an den Hängen des Odenwaldes bei nahezu 1600 Sonnenstunden zu bester Qualität. Weiter heißt Sie Michelstadt, die charmante Fachwerkstadt im hessischen Odenwald, willkommen. Entdecken Sie die malerischen, verwinkelten und zugleich romantischen Gassen, die mittelalterliche Burganlage Kellereihof und die Michelstädter Synagoge, das Odenwald- und Spielzeugmuseum und vieles mehr. Im 3*superior-Flair Hotel Landgasthof Hochspessart in Heigenbrücken heißt man Sie willkommen.

2. Tag (31.07.21): Erlebnisprogramm „Spessart“ mit Aschaffenburg, Miltenberg und Mespelbrunn
Willkommen im Spessart-Räuberland! In der Residenzstadt Aschaffenburg, auch Bayerisches Nizza genannt, erwartet Sie eine geschichtsträchtige und romantische Altstadt. Aschaffenburg lockt mit dem majestätischen Wahrzeichen „Schloss Johannisburg", verträumten Gassen, historischen Fachwerkhäusern und zahlreichen Kneipen zum Flanieren, Fotografieren und Einkehren. Ihre Route führt Sie weiter nach Miltenberg, Mitglied der Deutschen Fachwerkstraße und gleichwohl die Perle des Mains. Entdecken Sie hier kleine mittelalterliche Gassen und prächtige Fachwerkhäuser. Ihre Rundfahrt führt Sie weiter nach Mespelbrunn. Unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang zum Wasserschloss Mespelbrunn. Es liegt in einem nahezu verborgenen Spessart-Tal und wurde u. a. als Drehort des "Wirtshaus im Spessart" bekannt. Aufgrund der versteckten Lage überstand das Schloss alle Kriege unbeschadet und konnte somit in seiner ursprünglichen Form erhalten bleiben. Sie lernen das Schloss bei einer Führung näher kennen (Eintritt inklusive). Achtung, unterwegs (bei Mespelbrunn) werden Sie von Spessart-Räubern überfallen! Aber keine Sorge, alles nur Spaß.

3. Tag (01.08.21): Mainschifffahrt – Würzburg - Heimreise
Nach dem Frühstück im Hotel Check Out und Fahrt nach Veitshöchheim. Hier besteigen Sie ein Fahrgastschiff und unternehmen eine Schifffahrt auf dem Main bis nach Würzburg (Fahrdauer ca. 45 Minuten). Angekommen in der Residenzstadt fahren Sie mit dem „City Train“ durch die Altstadt und durch die einzigartige Geschichte Würzburgs. Von der prunkvollen Residenz, zum Dom, den Main entlang mit Blick auf die Festung Marienberg. Alles ist für Sie bequem von der Bahn aus zu bestaunen (Fahrtdauer ca. 40 Minuten). Sicherlich bleibt anschließend noch etwas Zeit für eigene Erkundungen. Mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck treten Sie anschließend die Heimreise an.


Sie wohnen im 3* superior Flair Hotel Landgasthof Hochspessart in Heigenbrücken.
Das 3-Sterne-Superior Landgasthof Hochspessart Flairhotel liegt mitten im schönen Heigenbrücken, direkt am Lohrbach und den Spessartwiesen. Genießen Sie doch die ruhige Umgebung bei einem kurzen Spaziergang. Alle 34 komfortabel eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Bad inkl. DU/WC und Haartrockner, TV, Telefon, Mini-Bar, Radio und Wecker. Des Weiteren verfügt das Hotel über das „Restaurant Spessartstuben“ und das Kaminzimmer mit Bibliothek, Sauna-Wellness-Bereich mit Bio Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Whirlpool, Sonnenbank sowie Fitness- und Ruheraum.Verschiedene Massagen und Wellness-Behandlungen stehen auf Wunsch zur Verfügung.


Bitte beachten Sie:
• Die Abfahrt am Anreisetag erfolgt in der Regel zwischen 5°° und 7°° Uhr ab Ihrem gebuchten Abfahrtsort. Die genaue Zeit geht Ihnen ca. 1 Woche vor Reiseantritt mit Ihrer Fahrkarte zu.
• Die Rückkunft erfolgt in der Regel zwischen 18°° und 21°° Uhr.
• Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie mit uns, um Ihre individuelle Situation zu prüfen.
• Gerne versuchen wir Sitzplatzwünsche zu berücksichtigen, ein Rechtsanspruch daraus ergibt sich jedoch nicht.
• Die Mindestteilnehmerzahl unserer Reisen beläuft sich auf 25 Personen, gilt auch für fakultative Ausflüge vor Ort (wenn nicht anders angegeben). Bei einer geringeren Personenanzahl behalten wir uns vor, vorausgesetzt, dass die Preise gehalten werden können, unseren neuen, modernen 19-sitzer Mercedes - Sprinter mit Schlafsesselbestuhlung und Klimaanlage einzusetzen.
• Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen deutschen Reisepass oder Personalausweis.

Notwendige Änderungen des Reiseverlaufs die in Zusammenhang mit aktuellen Corona-Maßnahmen stehen, behalten wir uns ausdrücklich auch kurzfristig noch vor. Änderungen im Reiseverlauf aus technischen und/oder witterungsbedingten Gründen sind ebenso vorbehalten.

Geschäftsstellen:

Reisebüro Weiherer
95028 HOF
Ludwigstr. 52
Tel. 09281 – 84393
info@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
95111 REHAU
Schulstraße 10
Tel. 09283 – 8670
rehau@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
08527 PLAUEN
Straßberger Str. 12
Tel. 03741 – 20020
plauen@weiherer-reisen.de