Finnland

Große Nordkap-Rundreise

Inklusive Stadtführungen in Kopenhagen, Stockholm und Oslo

Nächster Termin: 15.08. - 26.08.2019 (12 Tage)
  • Fahrt im Weiherer-Reisebus
  • Fährpassage Rostock - Gedser
  • Fährpassage Helsingör-Helsingborg
  • Fährpassage Rødby – Puttgarden
  • 11 x Übernachtung mit Halbpension in guten Mittelklassehotels
  • alle Zimmer mit DU/WC
  • alle innernorwegischen Fähren
  • Eintritt Nordkaphallen inkl. Nordkapdiplom
  • deutschsprachige Stadtführungen in Kopenhagen, Stockholm und Oslo
ab 1.699,00 € 12 Tage
Preis pro Person im Doppelzimmer - Frühbucherpreis bis 30.04.19, Halbpension
Jetzt Buchen

Buchungspaket
15.08. - 26.08.2019
12 Tage
Preis pro Person im Doppelzimmer - Frühbucherpreis bis 30.04.19, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.849,00 € 1.699,00 €
15.08. - 26.08.2019
12 Tage
Preis pro Person im Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.849,00 €
15.08. - 26.08.2019
12 Tage
Preis pro Person im Einzelzimmer - Frühbucherpreis bis 30.04.19, Halbpension
Belegung: 1 Person
2.379,00 € 2.229,00 €
15.08. - 26.08.2019
12 Tage
Preis pro Person im Einzelzimmer , Halbpension
Belegung: 1 Person
2.379,00 €

Große Nordkap-Rundreise

Inklusive Stadtführungen in Kopenhagen, Stockholm und Oslo

Reiseart
Erlebnis- & Rundreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Finnland
Schweden
Norwegen
Dänemark
Einleitung

So verschieden wie seine Einwohner sind auch die Landschaften Skandinaviens. Dazu gehören das finnische Lappland, sowie die typisch finnische Seenlandschaft, genau wie die Fjells und Fjorde Norwegens. Sie werden den Polarkreis überqueren und voller tiefer Eindrücke nach Hause zurückkehren. Auf Ihrer Reise lernen Sie die Schönheiten Skandinaviens genauso kennen wie die wunderschönen Städte und Städtchen.

Beschreibung

1. Tag (15.08.19): Anreise – Køge/Roskilde
Anreise nach Rostock und Fährpassage nach Gedser. Weiterfahrt in Ihr Übernachtungshotel nach Køge oder Roskilde.

2. Tag (16.08.19): Stadtführung Kopenhagen – Helsingborg - Stockholm
Am Vormittag Fahrt nach Kopenhagen und Stadtführung mit örtlichem Guide in der dänischen Hauptstadt. Anschließend Weiterfahrt nach Helsingør und kurze Fährpassage nach Helsingborg. Auf der Europastraße 4 gelangen Sie über Jönköping weiter am Vättern-See entlang, nach Stockholm.

3. Tag (17.08.19): Stadtführung Stockholm – Gävle – Söderhamn - Umeå
Auf einer Stadtrundfahrt lernen sie heute zunächst die schwedische Hauptstadt Stockholm mit ihren Sehenswürdigkeiten wie dem Königlichen Schloss, dem Rathaus und der mittelalterlichen Altstadt kennen. Anschließend führt ihre Fahrt am Bottnischen Meerbusen entlang über Gävle, Söderhamn und Sundsvall nach Umeå. Umeå wird auch die Stadt der Birken genannt, seit nach einem verheerenden Feuer im Jahr 1888 ca. 3000 Birken im Stadtgebiet gepflanzt wurden. 2014 war Umeå gemeinsam mit Riga Kulturhauptstadt Europas.

4. Tag (18.08.19): Umeå - Rovaniemi - Luosto
Heute geht es weiter durch die finnische Seenlandschaft nach Rovaniemi, der Hauptstadt des finnischen Lapplands. Am Polarkreis nördlich von Rovaniemi erwartet Sie dann der Weihnachtsmann in seinem Dorf. Gegen Abend erreichen Sie Sodankylä / Luosto mitten Siedlungsgebiet der Samen.

5. Tag (19.08.19): Luosto - Nordkap (mit Besuch der Nordkaphalle und Nordkapdiplom) - Honningsvåg
Über Inari und vorbei am Heiligen See der Lappen - dem Inarisee - erreichen Sie zunächst Karasjok, das kulturelle Zentrum der norwegischen Samen. Entlang des Porsangerfjordes führt die Route dann auf die Nordkapinsel. Hier erwartet Sie nach dem Abendessen im Hotel der Höhepunkt der Reise – ein Ausflug zur Nordkaphalle. Die Aussicht auf das offene Eismeer unter der hellen Mitternachtssonne ist ein unvergessliches Erlebnis!

6. Tag (20.08.19): Honningsvåg – Tromsö
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Nordkapinsel und fahren über Skaidi und das karge Gebirgsplateau Sennaland nach Alta, die größte Stadt der Provinz Finnmark. Danach Fahrt an der wunderschönen, wildzerklüfteten Küstenstraße entlang nach Olderdalen mit Fährpassage nach Lyngseidet. Eine weitere Fährpassage bringt sie dann von Svensby nach Breivikeidet. Am Abend erreichen Sie dann die Universitätsstadt Tromsø, die Heimat der Eismeerkathedrale.

7. Tag (21.08.19): Tromsö – Lofoten
Am naturschönen Lyngenfjord entlang geht es heute weiter nach Bjerkvik. Ein wenig später überqueren Sie die Tjeldsundbrücke und erreichen damit das Landschaftlich wunderschöne Inselreich der Vesterålen. Auf der neuen Straße geht es durch eine fast unberührte Natur weiter zu den Lofoten. Die Inselkette der Lofoten gehört zu den faszinierendsten Orten der norwegischen Küste. Mit bis zu 1000m hohen Felswänden, Bunten Holzhäusern, unzähligen Fischtrockengestellen und vielen kleinen pittoresken Fischerdörfern, locken die Lofoten jährlich immer mehr Touristen an.

8. Tag (22.08.19): Leknes - Fähre Moskenes-Bodø – Røkland
Nach dem Frühstück Fahrt von Leknes nach Moskenes. Hier folgt nun eine Fährpassage nach Bodø. Durch eine wildromantische Landschaft fahren Sie weiter nach Fauske. Bekannt ist die Stadt für ihre Marmorvorkommen. Es wird ein abwechselnd rosafarbener/weißer sowie ein hellgrauer Marmor gewonnen. Dieser Werkstein ist weltweit bekannt und nachgefragt. Weiterfahrt nach Røkland zur Übernachtung.

9. Tag (23.08.19): Røkland – Trondheim
Durch eine urwüchsige Seen- und Gebirgslandschaft führt Sie die Route heute über Mo i Rana, und Steinkjer nach Trondheim, der Hauptstadt der Provinz Trøndelag. Besonders sehenswert ist der Nidarosdom - seit dem Mittelalter Krönungsstätte der norwegischen Könige.

10. Tag (24.08.19): Trondheim – Oslo
Die nächste Etappe führt über Oppdal und das Dovregebirge nach Dombås. Durch das sagenumwobene Gudbrandsdal, das „Tal der Täler“ Norwegens, geht es dann zunächst nach Lillehammer und weiter am größten Binnensee des Landes, dem Mjøsasee, entlang nach Oslo.

11. Tag (25.08.19): Stadtrundfahrt Oslo – Malmö
Nach dem Frühstück folgt eine Stadtrundfahrt durch die norwegische Hauptstadt. Sehenswürdigkeiten: das Königliche. Schloss, das Rathaus, das Parlamentsgebäude und natürlich der Vigeland Park mit seinen über 200 Skulpturen. Weiterfahrt über die schwedische Grenze nach Göteborg und von dort nach Malmö.

12. Tag (26.08.19): Malmö - Øresundbrücke – Kopenhagen – Fähre Rødby-Puttgarden - Heimreise
Beginnend mit der Überquerung der imposante Öresunsbrücke führt ihr Heimweg heute weiter nach Rødby. Fährüberfahrt von da nach Puttgarden auf Fehmarn und Heimreise über die Autobahn.




Bitte beachten Sie:

• Die Abfahrt am Anreisetag erfolgt in der Regel zwischen 5°° und 7°° Uhr ab Ihrem gebuchten Abfahrtsort. Die genaue Zeit geht Ihnen ca. 1 Woche vor Reiseantritt mit Ihrer Fahrkarte zu.

• Die Rückkunft erfolgt in der Regel zwischen 18°° und 21°° Uhr.

• Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie mit uns, um Ihre individuelle Situation zu prüfen.

• Die Mindestteilnehmerzahl unserer Reisen beläuft sich auf 25 Personen, gilt auch für fakultative Ausflüge vor Ort (wenn nicht anders angegeben). Bei einer geringeren Personenanzahl behalten wir uns vor, vorausgesetzt, dass die Preise gehalten werden können, unseren neuen, modernen 19-sitzer Mercedes – Sprinter mit Schlafsesselbestuhlung und Klimaanlage einzusetzen.

• Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen deutschen Reisepass oder Personalausweis.

Wir behalten uns Änderungen im Reiseverlauf aus technischen und/oder witterungsbedingten Gründen vor

Geschäftsstellen:

Reisebüro Weiherer
95028 HOF
Ludwigstr. 52
Tel. 09281 – 84393
Fax 09281 – 85897

Reisebüro Weiherer
95111 REHAU
Schulstraße 10
Tel. 09283 – 8670
Fax 09283 – 86786

Reisebüro Weiherer
08527 PLAUEN
Straßberger Str. 12
Tel. 03741 – 20020
Fax 03741 - 200222