Deutschland

Ostern in der Lüneburger Heide

Nächster Termin: 07.04. - 10.04.2023 (4 Tage)
  • Fahrt im Weiherer-Reisebus
  • 3 x Übernachtung im Best Western Hotel Heidehof in Hermannsburg/Südheide (4* Standard)
  • 3 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 1x Abendessen als 3-Gang Fischbuffet (mit Alternativen für „Nicht-Fisch-Esser“)
  • 1 x Abendessen „Rund um die Heidjer-Knolle“
  • 1 x Abendessen als 3-Gang Buffet „Feines vom Osterlamm“
  • Willkommensgetränk am Anreisetag
  • Ganztagesausflug Lüneburger Heide inkl. Reiseleitung
  • Heidekutschfahrt
  • Stadtführung „Rote Rosen“ in Lüneburg
  • Stadtrundfahrt Magdeburg mit örtlichem Stadtführer
  • Besuch Schiff shebewerk Scharnebeck inkl. Ausstellungshalle
  • kostenfreie Nutzung des Schwimmbades im Hotel
  • Osterüberraschung
  • kleines Souvenir zum Mitnehmen
ab 489,00 € 4 Tage
pro Person im Doppelzimmer bei Buchung bis 31.01.2023, Halbpension
Jetzt Buchen

Buchungspaket
07.04. - 10.04.2023
4 Tage
pro Person im Doppelzimmer bei Buchung bis 31.01.2023, Halbpension
Belegung: 2 Personen
539,00 € 489,00 €
07.04. - 10.04.2023
4 Tage
pro Person im Doppelzimmer bei Buchung ab 01.02.2023, Halbpension
Belegung: 2 Personen
539,00 €
07.04. - 10.04.2023
4 Tage
pro Person im Einzelzimmer bei Buchung bis 31.01.2023, Halbpension
Belegung: 1 Person
614,00 € 564,00 €
07.04. - 10.04.2023
4 Tage
pro Person im Einzelzimmer bei Buchung ab 01.02.2023, Halbpension
Belegung: 1 Person
614,00 €

Ostern in der Lüneburger Heide

Reiseart
Osterreisen
Saison
Frühjahr 2023
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Die Lüneburger Heide hat gerade zum langen Osterwochenende viel zu bieten! Das größte Heidegebiet Deutschlands, dessen Landschaft bereits 1921 zum ersten deutschen Naturschutzpark erklärt wurde, ist eine der bedeutendsten Tourismusattraktionen in Norddeutschland. Ihre Reise beinhaltet einen Besuch in Magdeburg inklusive Stadtrundfahrt, einen Ganztagesausflug mit Reiseleitung in die Lüneburger Heide, eine Stadtführung in Lüneburg, einen Besuch des Schiffshebewerkes Scharnebeck und einen kleinen Abstecher in die Welterbestadt Quedlinburg. Sie wohnen im Best Western Hotel Heidehof in Hermannsburg/ Südheide (4* Standard)

Beschreibung

1. Tag (07.04.23): Anreise & Stadtrundfahrt Magdeburg
Sie fahren zunächst nach Magdeburg. Bei einer Stadtrundfahrt mit einem örtlichen Stadtführer lernen Sie die 1200 Jahre alte Stadt an der Elbe näher kennen. Im Anschluss haben Sie noch etwas Zeit, die „Grüne Zitadelle“ – das letzte Werk von Friedensreich Hundertwasser – zu besuchen. Am Nachmittag Weiterfahrt zu ihrem Best Western Hotel Heidehof in Hermannsburg in der Südheide, wo man Sie mit einem Willkommensgetränk begrüßt.

2. Tag (08.04.23): Ausflug Lüneburger Nordheide
Mit Ihrer Reiseleitung starten Sie heute, nach dem Frühstück, zu einer Rundfahrt durch die Lüneburger Nordheide. Der Weg führt durch große Waldgebiete, verträumte Heidedörfer, landwirtschaftlich genutzte Flächen bis zu den ausgedehnten Heideflächen. Ihre Reisleitung weiß viele heitere, interessante und spannende Geschichten über dieser Region zu erzählen. Anschließend genießen Sie die wunderschöne Heidelandschaft von der Kutsche aus. Ab Niederhaverbeck geht es durch die weiten Heideflächen und die Wachholderhaine in den Heideort Wilsede und durch den idyllischen Steingrund. In Wilsede haben Sie bei Ihrem einstündigen Aufenthalt die Möglichkeit zu einem gemütlichen Spaziergang durch das malerische Dorf oder Sie besuchen auf eigene Faust das Heidemuseum (Aufpreis). Am Abend werden Sie im Hotel zum gemeinsamen Abendessen erwartet.

3. Tag (09.04.23): Ausflug Lüneburg und Besuch Schiffshebewerk
Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es heute nach Lüneburg. Seit 2006 ist die Stadt Drehort für die beliebte ARD-Telenovela „Rote Rosen". Kaum eine deutsche Stadt verbindet Romantik, junges Leben und historische Atmosphäre passend zur Serie besser. Während der Führung besuchen Sie einige ausgewählte Außendrehorte in der Innenstadt. Sicherlich werden Fans viele bekannte Aus- und Einblicke bekommen. Weiter geht es dann zum Schiffshebewerk Scharnebeck. Es ist ein sehenswertes technisches Schauspiel, dieses große Doppelschiffshebewerk. Es kann moderne Frachtschiffe in eine Höhe von 38 Meter heben. Bei einer Führung durch die Ausstellungshalle des Wasser- und Schifffahrtsamtes und am größten Doppelsenkrechthebewerk Deutschlands erfahren Sie alles Wissenswerte. Im Anschluss Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

4. Tag (10.04.23): Heimreise über Quedlinburg
Ihre Heimreise führt Sie zunächst in die Welterbestadt Quedlinburg. Die Stadt an der Bode wurde bereits 922 erstmals urkundlich erwähnt. Sie haben Zeit zur freien Verfügung um Quedlinburg zu erkunden. Über 2000 Fachwerkbauten bieten in der Altstadt ein malerisches Ambiente und auch der Ausblick auf dem nahen Schlossberg ist wunderschön. Anschließend Fahrt nach Hause.


Sie wohnen im Best Western Hotel Heidehof in Hermannsburg/Südheide (4* Standard).
Das Best Western Hotel Heidehof liegt in idyllischer Lage in der südlichen Lüneburger Heide nahe der Städte Celle und Hannover. Das Stadtzentrum von Hermannsburg, der Örtzepark und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Föhn, Schreibtisch, Minibar, Flatscreen TV, Zubereitungsmöglichkeit für Tee/Kaffee, und kostenfreies WLAN. Das Restaurantangebot wird durch die Hotelbar, die Bierstube und die Grill-Terrasse geschmackvoll abgerundet. Für den Freizeitwert stehen ein Hallenbad (kostenfrei), eine finnische- und eine Biosauna sowie ein Fitnessbereich (jeweils gegen Gebühr) zur Verfügung.


Bitte beachten Sie:
• Die Abfahrt am Anreisetag erfolgt in der Regel zwischen 5°° und 7°° Uhr ab Ihrem gebuchten Abfahrtsort. Die genaue Zeit geht Ihnen ca. 1 Woche vor Reiseantritt mit Ihrer Fahrkarte zu.
• Die Rückkunft erfolgt in der Regel zwischen 18°° und 21°° Uhr.
• Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie mit uns, um Ihre individuelle Situation zu prüfen.
• Gerne versuchen wir Sitzplatzwünsche zu berücksichtigen, ein Rechtsanspruch daraus ergibt sich jedoch nicht.
• Die Mindestteilnehmerzahl unserer Reisen beläuft sich auf 25 Personen, gilt auch für fakultative Ausflüge vor Ort (wenn nicht anders angegeben). Bei einer geringeren Personenanzahl behalten wir uns vor, vorausgesetzt, dass die Preise gehalten werden können, unseren neuen, modernen 19-sitzer Mercedes - Sprinter mit Schlafsesselbestuhlung und Klimaanlage einzusetzen.
• Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen deutschen Reisepass oder Personalausweis.

Notwendige Änderungen des Reiseverlaufs die in Zusammenhang mit aktuellen Corona-Maßnahmen stehen, behalten wir uns ausdrücklich auch kurzfristig noch vor. Änderungen im Reiseverlauf aus technischen und/oder witterungsbedingten Gründen sind ebenso vorbehalten.

Geschäftsstellen:

Reisebüro Weiherer
95028 HOF
Ludwigstr. 52
Tel. 09281 – 84393
info@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
95111 REHAU
Schulstraße 10
Tel. 09283 – 8670
rehau@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
08527 PLAUEN
Straßberger Str. 12
Tel. 03741 – 20020
plauen@weiherer-reisen.de