Italien

Malerisches Piemont

Trüffel - Wein & mehr

Nächster Termin: 16.05. - 21.05.2020 (6 Tage)
  • Fahrt im Weiherer-Reisebus
  • 5 x Übernachtung im 4* Hotel Ariotto in Terruggia
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • Willkommensdrink
  • 4 x 4-Gang-Abendessen
  • 1 x typisches Abendessen bei Kerzenlicht
  • Monferrato Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Weinprobe mit Imbiss in einer Schlosskellerei
  • Ausflug Crea, Vercelli und Reisanbaugebiet mit Reiseleitung
  • Besichtigung einer Reisefarm inkl. Aperitif mit Reisbier
  • Stadtführung in Turin
  • Bicerin-Verkostung in einem historischen Café in Turin
  • Ganztagesausflug Alba mit Reiseleitung
  • Besichtigung eines Trüffelhauses inkl. Trüffelsuche & Verkostung
ab 599,00 € 6 Tage
pro Person im Doppelzimmer bei Buchung bis 29.02.20, Halbpension
Jetzt Buchen

Buchungspaket
16.05. - 21.05.2020
6 Tage
pro Person im Doppelzimmer bei Buchung bis 29.02.20, Halbpension
Belegung: 2 Personen
669,00 € 599,00 €
16.05. - 21.05.2020
6 Tage
pro Person im Doppelzimmer bei Buchung ab 01.03.20, Halbpension
Belegung: 2 Personen
669,00 €
16.05. - 21.05.2020
6 Tage
pro Person im Einzelzimmer bei Buchung bis 29.02.20, Halbpension
Belegung: 1 Person
804,00 € 734,00 €
16.05. - 21.05.2020
6 Tage
pro Person im Einzelzimmer bei Buchung ab 01.03.20, Halbpension
Belegung: 1 Person
804,00 €

Malerisches Piemont

Trüffel - Wein & mehr

Reiseart
Kurz- und Erlebnisreisen
Saison
Frühjahr 2020
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Piemont - das „Land zu Füßen der Berge“ ist weit über Italien hinaus für seine vorzügliche Küche und den guten Wein bekannt. Turin die antike Hauptstadt des Königreichs Savoyen mit über 2.000 Jahren Geschichte, eine Monferrato Rundfahrt mit Besuch einer Schlosskellerei, ein Ausflug ins Reisanbaugebietes, Trüffelsuche & Trüffelverkostung… all diese Höhepunkte und noch viel mehr erleben Sie auf Ihrem Reiseprogramm im malerischen Piemont. Lassen Sie sich begeistern von einer der schönsten Kulturlandschaften Italiens. Sie wohnen im 4* Hotel Ariotto in Terruggia.

Beschreibung

1. Tag (16.05.20): Anreise
Anreise über die Autobahn Ulm - Lindau – Chur - San-Bernardino, durch das Tessin in die oberitalienische Tiefebene. Vorbei an den Reisfeldern des Piemont geht es über Novarra, Vercelli, Casale Monferrato in unseren Übernachtungsort Terruggia.

2. Tag (17.05.20): Monferrato-Rundfahrt mit Weinprobe in einer Schlosskellerei
Heute entdecken Sie das Hügelland des Monferrato. Das Zentrum von Casale Monferrato rund um den Dom lädt zu einem reizvollen Spaziergang ein. Weiterfahrt zur einsam gelegenen Abtei von Vezzolano. Was da so bescheiden zwischen Wald und Weinbergen liegt, gilt als wichtigstes romanisches Bauwerk des Piemont. Das ehemalige Augustinerkloster wurde - so die Legende - 773 von Karl dem Großen gegründet. Besonders schön sind die Fassade mit ihren über drei Etagen aufsteigenden Wandsäulen, der Hauptaltar und ein Kreuzgang mit Fresken. Zum Abschluss des Tages erreichen Sie eine schöne Schlosskellerei, wo eine Weinprobe mit Imbiß vorgesehen ist.

3. Tag (18.05.20): Wallfahrtskirche von Crea, Vercelli und Reisanbaugebiet
Zunächst erreichen Sie die Wallfahrtskirche Sacro Monte di Crea. Welch Augenschmaus, die Lage und das Ensemble aus 23 Kapellen und der grandiosen Fassade der Basilika! Weiter in die reizvolle Vercelli. Nachdem Sie sich an der netten Stadt sattgesehen haben, geht es durch das Reisanbaugebiet. Scheinbar endlose Reihen von Pappeln und Maulbeerbäumen säumen die weiten Wasserflächen. Der Besuch bei einem lokalen Reisproduzenten wird sowohl die Reisproduktion, als auch die kulinarische Bedeutung des Reises näher beleuchten.

4. Tag (19.05.20): Turin und Bicerin-Verkostung
Heute geht es nach Turin, wo eine Stadtbesichtigung auf dem Programm steht. Sie sehen Palazzo Reale, Palazzo Madama, San Lorenzo und gewinnen einen ersten Eindruck von der Herrlichkeit der Stadt. Anschließend geht es in ein historisches Café um das traditionsreiche Turiner Heißgetränk „Bicerin“ zu verkosten. Später bleibt noch Zeit, um zu Fuß durch die lebhafte, barocke Altstadt zu bummeln. Spaziergänge sind in Turin kein Problem, denn die kilometerlangen Arkadengänge lassen einen selbst bei Regen entspannt flanieren.

5. Tag (20.05.20): Alba und Trüffelsuche
Am nördlichen Rand dieser bezaubernden Landschaft der Langhe liegt Alba, die Stadt der weißen Trüffel. Besichtigung des historischen Zentrums mit Rathaus und Dom. Weiter nach La Morra, von dort hat man eine atemberaubende Aussicht auf diesen malerischen Weingarten, dann geht es nach Barolo, Herkunftsort des gleichnamigen Spitzenweines. Weiter geht es auf die Trüffelsuche. Sie werden viel über „schwarzes und weißes Gold“ und Trüffeltradition in der Küche erfahren. Anschließend an die Besichtigung und den Spaziergang, Verköstigung der kostbaren Knolle.

6. Tag (21.05.20): Heimreise
Abschied von Terruggia. Sie treten mit unvergesslichen Eindrücken im Gepäck die Heimfahrt an.

Sie wohnen im 4* Hotel Arriotto.
Inmitten des Monferrato-Gebietes bietet das Hotel einen schönen Blick auf die umliegenden Hügel und Weinberge. Um den weitläufigen, parkähnlichen Garten mit Swimmingpool gruppieren sich großzügig angelegte Zimmer. Das Flair der Anlage und der Umgebung, sowie die vorzügliche und reichhaltige Küche lassen keine Wünsche offen. Alle Zimmer sind mit Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, Safe sowie Badezimmer mit DU/WC und Fön ausgestattet.
www.ariotto.it


Bitte beachten Sie:
• Die Abfahrt am Anreisetag erfolgt in der Regel zwischen 5°° und 7°° Uhr ab Ihrem gebuchten Abfahrtsort. Die genaue Zeit geht Ihnen ca. 1 Woche vor Reiseantritt mit Ihrer Fahrkarte zu.
• Die Rückkunft erfolgt in der Regel zwischen 18°° und 21°° Uhr.
• Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie mit uns, um Ihre individuelle Situation zu prüfen.
• Gerne versuchen wir Sitzplatzwünsche zu berücksichtigen, ein Rechtsanspruch daraus ergibt sich jedoch nicht.
• Die Mindestteilnehmerzahl unserer Reisen beläuft sich auf 25 Personen, gilt auch für fakultative Ausflüge vor Ort (wenn nicht anders angegeben). Bei einer geringeren Personenanzahl behalten wir uns vor, vorausgesetzt, dass die Preise gehalten werden können, unseren neuen, modernen 19-sitzer Mercedes – Sprinter mit Schlafsesselbestuhlung und Klimaanlage einzusetzen.
• Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen deutschen Reisepass oder Personalausweis.

Wir behalten uns Änderungen im Reiseverlauf aus technischen und/oder witterungsbedingten Gründen vor.

Geschäftsstellen:

Reisebüro Weiherer
95028 HOF
Ludwigstr. 52
Tel. 09281 – 84393
info@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
95111 REHAU
Schulstraße 10
Tel. 09283 – 8670
rehau@weiherer-reisen.de

Reisebüro Weiherer
08527 PLAUEN
Straßberger Str. 12
Tel. 03741 – 20020
plauen@weiherer-reisen.de